gh-course-icon

Beschwerden in der Schwangerschaft

Vor der Geburt

Beschwerden in der Schwangerschaft

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine sehr besondere Zeit, die den Körper einer Frau vor große Herausforderungen stellen kann.  Durch die hormonellen und körperlichen Veränderungen können die unterschiedlichsten Beschwerdebilder auftreten. Durch Hilfeleistungen in der Schwangerschaft können durch die Hebamme und unsere Therapeutinnen der alternativen Heilmethoden wie Akupunktur, Moxibustion, Homöopathie, Aromatherapie oder Craniosakraler Therapie die Selbstheilungskräfte gestärkt und viele schwangerschaftsinduzierte Krankheiten gelindert werden.

Indikationen können sein:

  • Beckenendlage
  • Schmerzen (z.B. Rücken)
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Opstipation (Verdauungsstörungen)
  • Harnwegsinfekte
  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Schlafstörungen
  • Kurzatmigkeit/ Schwangerschaftsasthma
  • Schwangerschaftsmigräne
  • Ödeme/ Wassereinagerungen
  • ständig verstopfte Nase (Sinusitis)

Bei Fragen rufen sie uns an: 089 – 38 99 66 38 oder schreiben Sie uns eine Email: info@geburtshaus-theresienwiese.de